Häuser

Bücher sind wie eine Schatzkammer, ausgestattet mit Gold und Edelsteinen - und auch ein bißchen Unsinn. Es ist ungeheuer spannend, die Kammer zu entdecken und selbst zu entscheiden, was wertvoll ist und was nicht; was du behalten möchtest und was dir nicht gefällt.

Freizeitmöglichkeiten

Die Alte Leitstube, das Jugendhaus Seegatterl der DPSG liegt mitten im schöne Reit im Winkl.

In Reit im Winkl befinden sich mehrere Freizeiteinrichtungen. Zu nennen sind:

 

  • der Klettersteig am Hausbachfall - Eröffnung im Frühjahr 2013
  • das beschilderte Wanderwegenetz mit den Premiumwanderwegen (Zertifiziert durch das "Deutsche Wanderinstitut e. V." in Marburg)
  • die Gemeindebücherei im Rathaus der Barfußweg mit Kneippanlage (neu seit 2007)
  • der Kletterwald (Hochseilgarten) am Maserer-Pass neu seit 2010 (im Winter geschlossen)
  • der Kinderwagenweg beziehungsweise Spieleweg (neu seit 2008)
  • das Freibad mit einer 105 Meter langen Wasserrutsche
  • das Hallenbad Schwimmstadel mit Sauna
  • das Langlaufstadion mit Skating und klassischen Loipen mit einer Länge von 80 Kilometer (Loipenbeschneiung mit Schneedepot)
  • diverse Winterrodelbahnen, unter anderem die mit vier Kilometern längste Rodelbahn Deutschlands von der Hindenburghütte zum Ortsteil Blindau
  • der Dorflift (mit Beschneiungs- und Flutlichtanlage) unmittelbar am Ortskern
  • die Benzecklifte im Ortsteil Blindau mit Kunstschneeunterstützung
  • die Snowtubeanlage
  • die Ski- und Snowboardschulen
  • das Skimuseum (mit Deutschlands größtem Fundus)
  • das Heimatmuseum
  • das Mineralienmuseum
  • das Sakralmuseum im Kirchenspeicher
  • die Liftanlagen in Winklmoos (http://www.winklmoosalm.de/)
  • ein ausgedehntes Netz an Nordic-Walking-Strecken
  • die Tennishalle und Freiplätze
  • der grenzüberschreitende Golfplatz in Birnbach/Oberbichl
  • der Minigolfplatz (18 Loch) mit Tischtennis und Pit-Pat-Anlage
  • der Gletschergarten

Hoch