Freiwilliges Soziales Jahr bei uns

Du hast Lust dein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Pfadfinder*innen zu machen? Dann haben wir hier die wichtigsten Infos für dich zusammengstellt.

Das sind wir

Wir sind Teil der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG). Die DPSG ist einer der größten Jugendverbände in Deutschland und Mitglied im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche beim Aufwachsen zu begleiten und zu unterstützen. Wir bieten Gruppenstunden an, organisieren Freizeit- und Bildungsmaßnahmen, und fördern soziales und ökologisches Engagement. Die DPSG steht grundsätzlich allen Kindern und Jugendlichen aller Religionen und sozialen Schichten offen.

Unser Diözesanbüro in München begleitet die ehrenamtlichen Leiterinnen und Leiter, sowie die Stammes- und Bezirksvorsitzenden, die Diözesanleitung und den Diözesanvorstand bei ihrer Arbeit. Zusätzlich sind wir zuständig für die Ausbildung von Multiplikator*nnen für die drei Fachbereiche der DPSG (Inklusion, Internationale Gerechtigkeit, Ökologie) und für die Umsetzung des Ausbildungskonzeptes. Zu unserem Büro gehören neben zwei pädagogischen hauptberuflichen Referent*innen der hauptamtliche Diözesankurat, die geschäftsführende Referentin unseres Rechtsträgers und eine zwei Verwaltungskräfte

 

Was wir als FSJ-Einsatzstelle bieten

·         Projekt- und Eventmanagement

·         Konzeptionelles Arbeiten

·         Möglichkeit zur persönlichen und inhaltlichen Weiterentwicklung

·         Mitarbeit bei Angeboten für verschiedene Alters- und Zielgruppen

·         Eigenständiges Arbeiten

·         Ein multiprofessionelles Team

·         Kompetente Anleitung

 

Für weitere Fragen zum FSJ bei der DPSG München und Freising wende dich an fsj [at] dpsg1300.de

Die Bewerbung läuft über das FSJ-Referat im Erzbischöflichen Jugendamt. Weiterführende Informationen zur Bewerbung gibt es hier www.fsj-muenchen.de/homefsj.html

 

 

 

B

 

 

Hoch